Auslandskrankenversicherung für Kambodscha

Auslandskrankenversicherung für Kambodscha

Auslandskrankenversicherung für Kambodscha

Es gibt viele Menschen, die in den Urlaub fahren möchten, die eine längere Reise planen und die dann über das Thema Auslandskrankenversicherung für Kambodscha stolpern. Na klar, wir sind ja schon in Deutschland krankenversichert, wozu brauchen wir dann noch eine weitere Krankenversicherung, wenn wir nach Kambodscha reisen? Ganz einfach: Wir haben nur einen Körper, Gesundheit können wir uns nicht neu kaufen, also sollten wir gut darauf aufpassen und für den Fall der Fälle abgesichert sein.

Krankenversicherung im Heimatort gilt NICHT außerhalb Europas

Die gesetzliche/ private Krankenversicherung, die uns in Deutschland absichert gilt für unser Heimatland und für die Länder, mit denen das Heimatland ein Abkommen hat. In unserem Falle handelt es sich um alle Schengen- Staaten, also die meisten Länder innerhalb Europas. In keinem Falle greift eine Krankenversicherung (wie zum Beispiel die Techniker Krankenkasse oder die Barmer GEK) automatisch im außereuropäischen Ausland und damit greift sie auch nicht automatisch in Kambodscha.

Also ganz egal ob du bei der Barmer GEK, bei der Techniker Krankenkasse oder privat versichert bist, für kürzere und längere Auslandsaufenthalte benötigst du eine separate Auslandskrankenversicherung für Kambodscha. Sicher kann deine Krankenversicherung in Deutschland dir dazu auch ein Angebot machen.

Meine Empfehlung:



Hier einmal die direkten Links zu den gängigsten gesetzlichen Krankenversicherungen in Deutschland und deren Informationen zum Thema Auslandskrankenversicherung:

Egal ob für einen zweiwöchigen Aufenthalt in Thailand oder für deine Langzeitreise nach Kambodscha, in jedem Fall solltest du dich vor deinem Trip um eine passende Auslandskrankenversicherung für Kambodscha kümmern, die für deinen Reisezweck passend ist. Denn, wenn etwas passiert… deine Gesundheit gibt dir keiner zurück!

Du brauchst eine Auslandskrankenversicherung für Kambodscha!

Spare nicht an deiner Gesundheit!

Das Reiseland Kambodscha wird bei der Einreise nicht nachprüfen, ob du eine Auslandskrankenversicherung für Kambodscha abgeschlossen hast. Es ist also dir überlassen, ob du eine solche Krankenversicherung abschließen möchtest. Solltest du dich in Deutschland, für die Zeit deines Auslandsaufenthaltes von der gesetzlich vorgeschriebenen Krankenversicherung abmelden, so wird dich deine Versicherung über einen Nachweise einer Auslandskrankenversicherung für Kambodscha, oder das Ziel deiner Wahl, bitten.

Gesundheit geht immer vor – sicher dich ab!

Ich rate dir in jedem Falle sehr dringend eine Auslandskrankenversicherung für Kambodscha (und jede andere Reise) abzuschließen. Ich selber hatte Anfang 2017 einen schweren Unfall in Kambodscha, der letztendlich Behandlungskosten von über 20.000 Euro inklusive eines Rücktransportes nach Deutschland zur Folge hatte. Das hat alles meine Krankenversicherung getragen. Natürlich gehe ich nicht davon aus, dass du dich während deiner Reise verletzt, jedoch solltest du für den Fall der Fälle gewappnet sein.

Ich würde nie, nie wieder ohne eine Auslandsversicherung verreisen oder auf Reisen gehen. Man rechnet einfach nicht damit und das Thema liegt mir daher sehr am Herzen.

Wie der Unfall passiert ist und wie gut ich nach meinem Unfall in Kambodscha versorgt wurde, das habe ich auf meinem Reiseblog beschrieben.

Erfahrungswert: Ich zahle für meine Auslandskrankenversicherung für Kambodscha 1,20 Euro pro Tag, das ist nicht die Welt und schützt mich im Fall, dass mir etwas zustößt.

Kurzzeit- oder Langzeitreise: Welche Versicherung passt zu dir?

Generell möchte ich als erstes darauf hinweisen, dass es eine Vielzahl verschiedener Krankenversicherungen gibt, die unterschiedliche Auslandsaufenthalte abdecken. Jede Auslandskrankenversicherung deckt unterschiedliche Leistungen in unterschiedlichem Umfang an. Auch das Reiseziel spielt dabei eine große Rolle für den Preis der Auslandskrankenversicherung. Kambodscha zählt dabei nicht zu den “teuren” Reisezielen, wie zum Beispiel die USA oder Kanada.

Eine Auslandskrankenversicherung für Kambodscha ist also schon unter 1,50 Euro pro Tag zu bekommen.

Auslandskrankenversicherung für Kambodscha für kurze Reisen

Für kurze Reisen, die öfter mal über das Jahr verteilt stattfinden, reicht eine Urlaubskrankenversicherung. Diese Art von Reisekrankenversicherung gilt dann für alle Reisen, die innerhalb eines Kalenderjahres stattfinden.

Keine dieser einzelnen Reisen darf allerdings die Höchstdauer (unterscheidet sich je nach Anbieter, zwischen 4 und 8 Wochen am Stück) überschreiten. Dies ist sicher eine sehr günstige Möglichkeit, denn diese Jahres- Reiseversicherung gibt es bereits ab 15 Euro pro Kalenderjahr. Denn auch kürzere Reisen sollte man nicht unterschätzen, ein Unfall mit dem Roller, eine Virusinfektion oder ein gebrochener Arm. Du weißt nie vorher, was auf deiner Reise alles so passieren kann. Ganz egal ob es ein kurzer Urlaub oder eine Langzeitreise ist.

Solltest du also zum Beispiel regelmäßig für kürzere Zeiten nach Kambodscha fliegen, so lohnt sich eine solche Auslandskrankenversicherung für Kambodscha für dich.

Tipp: Einige dieser Art von Versicherung schließen sogar die Absicherung während Geschäftsreisen ein.

Preise für eine Auslandskrankenversicherung für Kurzzeitreisen

Hier einmal ein ganz hilfreiches Tool von Check24. Du kannst die Auslandskrankenversicherungen, die dich interessieren auswählen und direkt miteinander vergleichen. Ich habe diese Preise einmal für eine Einzelperson unter 40 Jahren herausgesucht, die mehrere Kurzzeitreisen plant. Die Preise für die Auslandskrankenversicherungen werden pro Jahr gezahlt.

Auslandskrankenversicherung für Kambodscha

Die Kosten für eine Auslandskrankenversicherung, die für ein ganzes Jahr gilt unterscheiden sich enorm von einer Versicherung, die für Langzeitreisende gilt.

Auslandskrankenversicherung für Kambodscha: Reisen als Familie? Alleinreisend?

Eine gute Jahres- Reiseversicherung der Allianz gibt es bereits ab 12 Euro. Im April 2017 wurde diese Versicherung von Stiftung Warentest mit sehr gut bewertet. Inkludiert sind beliebig viele Reisen ins Ausland mit einer Dauer von maximal 56 Tagen.

Die Jahres- Reiseversicherung von Travel Secure hingegen wird von Stiftung Warentest besonders für Familien empfohlen.

Je nachdem in welcher Lebenssituation du gerade steckst und wer mit dir reist, kannst du deine passende Versicherung finden, die dich im Schadensfall unterstützt. Solltest du also eine Urlaubsreise nach Kambodscha planen und vielleicht noch eine weitere Reise im gleichen Jahr, dann bist du mit der Jahresversicherung auf jeden Fall günstiger gestellt.

Auslandskrankenversicherung für Kambodscha als Langzeitreisende/r

Du möchtest mehrere Wochen oder sogar Monate unterwegs in Kambodscha sein? Du planst eine Weltreise und Kambodscha ist nur ein kleiner Teil deiner Reise? Dann bist du ein Langzeitreisender (ich wünsche dir so viel Spaß deiner Reise! <3) und du musst dich dann auch dementsprechend krankenversichern.

Für Langezeitreisende bietet die Hanse Merkur zum Beispiel Auslandskrankenversicherungen für Kambodscha für eine Reisedauer von bis zu 5 Jahren an. Die zu zahlenden monatlichen Beiträge liegen bei 59 Euro im Monat bei Personen zwischen 18 und 65 Jahren.

WICHTIG: Die Versicherung für Langzeitreisende, die ihren Wohnort in Deutschland haben, in den meisten Fällen VOR der Abreise abgeschlossen werden! Das ist besonders wichtig im Schadensfall, denn dann wird gegebenenfalls das Datum der erstmaligen Ausreise anhand eines Flugtickets o.ä. geprüft.

Also bitte wirklich sehr sorgsam mit diesem Thema umgehen, ansonsten können da bei einem Unfall schnell Unsummen an Kosten auf dich zukommen!

Wie wird der Versicherungsbeitrag berechnet?

Wenn du gesund und gut abgesichert auf Langzeitreise gehen möchtest, dann spielen verschiedene Faktoren eine Rolle bei der Auswahl der richtigen Auslandskrankenversicherung für Kambodscha oder deine Weltreise.

  • Anzahl der Reisetage
  • Reiseziel (USA und Kanada sind teurer)
  • versicherte Leistungen
  • Alter der Versicherten
  • Grund der Reise

Wenn du eine Jahresurlaubsversicherung abschließt, gelten meistens pauschalen. Hier darf lediglich die Höchstdauer jeder einzelnen Reise nicht überschritten werden. Bitte informiere dich jedoch vor deiner Reise nach Kambodscha ausführlich, wie du am besten abgesichert bist!

Welche Leistungen deckt eine Auslandskrankenversicherung für Kambodscha ab?

Je nach Versicherung werden unterschiedliche Leistungen bei einem Krankheitsfall oder einem Unfall im Ausland abgedeckt. In der Regel werden folgende Behandlungen von einer Auslandskrankenversicherung für Kambodscha abgedeckt.

  • Stationäre, sowie ambulante Behandlungen
  • Erstattung der Kosten für Arzneimittel und auch Verbandsmaterialien etc.
  • Transportkosten werden übernommen (besonders wichtig bei notwenigem Krankenrücktransport)
  • Schmerzlindernde Behandlungen bei Zahnschmerzen

Dies ist allerdings eine allgemeine Auflistung. Nicht jede Versicherung enthält die gleichen Leistungen. Die Leistungen deiner Auslandskrankenversicherung für Kambodscha musst du im Einzelfall bitte aus deiner Versicherungspolice entnehmen. Bitte achte VOR Abschluss der Auslandskrankenversicherung darauf, dass die von dir gewünschten Leistungen enthalten sind.


→ Du hast dich für eine Auslandskrankenversicherung für Kambodscha entschieden und möchtest dich weiter bestens vorbereiten und nach Kambodscha starten? Dann vergiss auf keinen Fall die Impfungen für Kambodscha, auch die Themen Malaria und Dengue- Fieber habe ich in diesem Artikel umfassend besprochen!

 Sicher ist sicher!

Möchtest du einfach noch einmal alle Vorbereitungen für deine Reise nach Kambodscha durchgehen?

PACKLISTE

VISUM

REISEAPOTHEKE

REISEMEDIZIN & IMPFUNGEN

SICHERHEIT

LANDESINFOS

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

 

Noch schnell wichtige Empfehlungen zum Thema Versicherungen…

Hier noch einmal meine Empfehlung, da ich mit der Hansa Merkur sehr gute Erfahrungen gemacht habe, als ich im Februar 2017 einen meiner Knochen an der Wirbelsäule und Kambodscha gebrochen habe. Ich hätte wirklich nicht besser versorgt sein können: Gut versichert mit der Auslandskrankenversicherung der HanseMerkur!


Du möchtest dich noch mehr Absichern? Dann habe ich hier noch folgende drei Empfehlungen für dich:

  1. Flugreiseversicherung – für europa- und weltweite Flüge von der HanseMerkur!
  2. Langfristige Auslands KV bis 5 Jahre
  3. Die Gruppenversicherung für weltweite Reisen

Impfungen für Kambodscha  Reiseapotheke für Kambodscha

Und jetzt wünsche ich dir eine wundervolle, sichere und gut vorbereitete Reise nach Kamboscha!