Kambodscha in den Medien

Bevor du in ein fremdes Land reist, wirst du dich vielleicht auch bei google ein bisschen informieren. Die beste Reisezeit, Reiseführer, Impfungen und Co spielen da vermutlich eine Rolle bei den Suchbegriffen.

Ein weiterer spannender Punkt ist häufig aber auch, wie das Land in den Medien besprochen wird. Ein paar spannende Artikel habe ich hier einmal zusammengefasst.

Hier also ein paar Hintergrundinfos, die dir mehr Wissen und vielleicht auch Verständnis für die Politik und die Entwicklung in diesem wundervollen Land bringen werden.

Hier einige Artikel, die verschiedene Medien, Zeitungen und Magazine, im Jahr 2017 online veröffentlicht haben:

Spiegel, 2017

China kommt, die Demokratie geht

NGOs, Oppositionelle oder Journalisten: Wer in Kambodscha Kritik übt, muss mit Repressionen rechnen. Die Regierung verabschiedet sich immer mehr von westlichen Werten – das liegt auch am Einfluss Chinas.

Oberstes Gericht löst größte Oppositionspartei auf

Kambodscha auf dem Weg zur Diktatur: Ein Gericht hat der Regierung recht gegeben, die gegen die größte Oppositionspartei im Land geklagt hatte. Damit ist die wichtigste Konkurrenz vor der Wahl ausgeschaltet.

USA stufen vier Länder als “widerspenstig” ein

Die USA haben Migranten aus Kambodscha, Eritrea, Guinea und Sierra Leone als illegal bezeichnet – ihre Heimatländer verweigern aber die Rücknahme. Nun droht Präsident Trump mit Visasanktionen.

Die Welt, 2017

Auferstanden aus den Ruinen der Zivilisation

Handelsblatt, 2017