Tagesbudget Kambodscha

Wer nach Kambodscha fliegt und eine längere Reise in das asiatische Land plant, der kommt irgendwann auch an den Punkt der Budgetplanung. Ich habe schon erzählt, welches Reisebudget du für zwei Wochen in Kambodscha einplanen musst. Jetzt möchte ich dir gern noch eine Orientierung geben, wenn es um das tägliche Budget gibt. Kambodscha ist ein sehr günstiges Reiseland, dennoch kostet es natürlich Geld um dort zu reisen. 

Welches Tagesbudget musst du einplanen, wenn du nach Kambodscha reist?

Eines der ärmsten Länder in Kambodscha ist besonders beliebt bei Backpackern, weil es aufgrund der wirtschaftlichen Situation und des Entwicklungsstandes ein sehr günstiges Reiseziel ist. Das bedeutet auch, dass das Reisebudget und damit auch das Tagesbudget verhältnismäßig niedrig sein können. Das hängt allerdings auch von deiner individuellen Art zu Reisen ab.

Als Slow Traveller ist ein kleineres Tagesbudget notwendig, da du Unterkünfte für längere Zeiträume buchst und daher günstigere Preise bekommst. Als Sightseeing Backpacker, wenn du alle 2 Tage weiterziehst und deinen Rucksack wieder schnürst, steigen zudem natürlich auch die Transportkosten an.

Reisekosten

Tagesbudget Kambodscha

Wenn du täglich den Ort wechselst um möglich viel zu sehen, dann sind die Reisekosten natürlich wesentlich höher, als wenn du nur alle 7 Tage mal mit dem Bus fährst.

Gehen wir also davon aus, dass du ein durchschnittlich “schneller” Backpacker bist und jeden vierten Tag den Ort wechselst. Eine Busfahrt von etwa 13 Stunden kostet in Kambodscha etwa 30 Us Dollar, also ungefähr 25 Euro.

Außerdem nutzt du vielleicht noch das ein oder andere Tuk Tuk und ansonsten deine Füße um dich fortzubewegen. Daher kalkuliere ich für einen durchschnittlichen Tag für den Transport 5 US Dollar ein, wenn du alleine reist und zum Beispiel die Kosten für Tuk Tuks nicht durch zwei teilen kannst.

Als Alleinreisender, mit relativ kurzer Reisezeit und hohem Wunsch nach Sightseeing kalkuliere für die Transporte im täglichen Durchschnitt ein Tagesbudget von 5 US Dollar ein.

Wenn du als Paar oder Team reist würde ich etwa 3-4 Euro einkalkulieren, da die Bustickets natürlich trotzdem einzeln ins Budget einkalkuliert werden müssen.

Genau Aufschlüsselungen und Preise zum Transport habe ich auf dieser Zeit zum Thema Transportkosten für dich aufgeschlüsselt.

Der Langstreckenflug ist da natürlich nicht drin und muss separat kalkuliert werden.

Essen & Trinken im Tagesbudget

Tagesbudget Kambodscha

Je nachdem wie viel du isst und vor allem welche Essgewohnheiten du hast wird dein Tagesbudget fürs Essen und Trinken variieren. Auch das Partymachen mit vielen Cocktails schlägt mehr zu buche als Bier und Shots.

Wenn du westliches Essen, also Burger und Co, gegenüber der lokalen Küche bevorzugst, wird es natürlich teurer. Du kannst aber, wenn du sparsam lebst (ohne, dass dein Magen knurrt) mit 8 US Dollar pro Tag auskommen. Da ist dann inkludiert, dass du auf Alkohol (außer Bier) verzichtest und ausschließlich in regionalen Küchen isst. Dein Tagesbudget kann also fürs Essen und Trinken ganz entspannt unter 10 US Dollar liegen.

Wenn du dann noch eine kleine Küche in deiner Unterkunft hast und auf dem Markt für dein Essen einkaufen kannst und dieses selber zubereitest, sparst du ganz locker noch ein paar weitere Dollar für dein Tagesbudget.

Unterkünfte

Wenn du Lust hast, dich von meinen Empfehlungen mal inspirieren zu lassen, dann schau dich super gern mal auf diesen Seiten um, auf denen ich Unterkünfte beschreibe und empfehle (oder auch nicht), in denen ich selber in meinen knapp 2 Jahren in Kambodscha schon geschlafen habe.

Für eine sehr einfache Unterkunft kommst du mit einem Tagesbudget von 4 US Dollar im Mehrbettzimmer hin. Nach oben gibt es da natürlich keine Grenzen.

Kommunikation & Internet

Wer nach Kambodscha fährt und vielleicht sogar wie ich als digitaler Nomade unterwegs ist, der braucht eine stabile Internetverbindung. Das ist besonders auf den Inseln eine Herausforderung. Auf dem Festland gibt es besonders in Bars, Cafes und Restaurants in Touristengegenden zuverlässiges Internet ganz kostenfrei.

Wer ein bisschen mehr unterwegs ist fährt mit einer lokalen SIM Karte sehr gut. Auf den Inseln empfehle ich aus Erfahrung den Anbieter SMART. Eine Sim Karte kostet einmalig 5 US Dollar und kann für nur 1 US Dollar mit 1 GB Internet aufgeladen werden.

40 GB (einen Monat gültig) liegen bei 8 US Dollar.

Budget für den Tag für Kommunikation umgerechnet 1 US Dollar.

Sightseeing & Touren im Tagesbudget

Da jeder anders reist und unterschiedliche Interessen hat, lasse ich dir diese Punkt offen, sodass du bei deiner Reiseplanung selber schauen kannst, welche interessanten Spots, wie zum Beispiel Angkot Wat (Ticketpreise hier), du dir auf deiner Reise durch Kambodscha anschauen magst.

Dein Tagesbudget variiert also dahingehend noch ein mal.

Also, was für ein Tagesbudget brauchst du für deine Backpacking Reise durch Kambodscha nun?

Transporte: 5 US Dollar im Tagesbudget

Essen & Trinken: 8 US Dollar im Tagesbudget

Unterkünfte: 4 US Dollar im Tagesbudget

Kommunikation: 1 US Dollar im Tagesbudget

Touren und Co: Kalkuliere das Tagesbudget ganz nach deinem Wunsch. 

Natürlich kannst du auch mit mehr Luxus Backpacking machen oder gleich eher Flashpacken. Dieses Tagesbudget ist minimal kalkuliert, wenn du also mehr Ansprüche hast, dann bedenke das bei deiner Reisekostenplanung.

Viel Spaß bei deiner Reise!


Alle Zahlen zum Lebensunterhalt in Kambodscha findest du für deine Budget- und Tageskalkulation auf dieser Seite. Natürlich sind da auch die Preise für Bier, Wasser und Essen drin. Schau einfach mal rein und mach dir ein Bild.

Hinweis: In Kambodscha gibt es die Möglichkeit mit zwei verschiedenen Währungen zu bezahlen. Es wird mit US – Dollar und mit kambodschanischen Riel bezahlt. Hier erfährst du, welche Währung du vom Geldautomaten abheben solltest und warum.

 

One thought on “Tagesbudget: Was kostet ein Tag in Kambodscha?

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.